Lost and Found

Du hast bei der letzten Party – aus welchen Gründen auch immer – etwas verloren?

Kannst es gerne wiederhaben.

Komm einfach am Tag der nächsten Veranstaltung bei uns vorbei. Ab 18.00 Uhr ist normalerweiße immer jemand da. Dauert das zu lange kannst du dich auch an office@sakog.net wenden und vieleicht widmet sich jemand aus unserem Team deiner Misere. Als allerletzten Ausweg kannst du dich immernoch auf den Sakogsweg machen. Entweder hast du Glück und es ist jemand vorort oder du hast Pech und dein Leben bestraft dich für deine Dummheit.

Schreib niemals der Facebookseite. Niemals. Dieser Kanal ist ohnehin völlig überlastet. Falls du niemanden erreichst, haben wir einfach keine Zeit uns um deine Versäumnisse zu kümmern.

Wir sind ein Club und kein Fundbüro.

Bis zum nächsten Mal.

Kleingedrucktes:

Fundstücke, deren EigentümerIn nicht gefunden wird oder die nicht abgeholt werden, gehen rechtmäßig in unser Eigentum über und werden zu karitativen Zwecken an Hilfsorganisationen weitergegeben.